•  ESAMI & DIPLOMI
 
 •  PORTFOLIO LINGUE
 
 •  AUTOVALUTAZIONE
 
 •  LAVORO
 •  LINK UTILI
 
 
 •  SITE MAP
 
 •  area formatori
 •  area studenti
 

Euroscuola è membro fondatore e sede di esame dell'Accademia Italiana di Lingua Firenze

Petrocchi Euroscuola SA
Via Cantonale
6945 Origlio
(+41 91 923 27 70
6+41 91 921 49 21

Via Borromini 3
6900 Lugano
(+41 91 923 27 70
6
+41 91 921 49 21

direzione: Origlio
dir@euroscuola.ch
Skype
 Skype Me™!

 
 


 

Guten Tag

Die Seiten in Deutsch unserer Website beziehen sich auf unser Angebot über:  

  1. Intensivkurse Italienisch für Schweizer oder Ausländer, die eine Studienerlaubnis benötigen
  2. Italienischkurse für Aupair-Mädchen, Berufssportler oder Personen mit Aufenthaltserlaubnis
  3. Weiterbildungskurse für Schweizer oder Ausländer, die eine Studienerlaubnis benötigen.

Bevor wir die Kurse beschreiben, möchten wir uns kurz vorstellen:

wir sind ein internationales, privates Sprach- und Informatik Lehrinstitut. Unsere Kurse sind in unterschiedliche Stufen unterteilt und ermöglichen es jedem Teilnehmer, Fortschritte je nach Lernrhythmus und Motivierung zu machen.

Die Sprachkurse wenden sich an alle, die ihre Kenntnisse vertiefen oder von Null an eine Sprache lernen möchten. Unsere Kurse haben das hauptsächliche Ziel, den Teilnehmer für international anerkannte Abschlussprüfungen vorzubereiten. 

Der Informatikbereich strukturiert sich über zwei Ebenen.
Die erste Ebene richtet sich an Computernutzer und zielt darauf, Grundkenntnisse zu den wichtigsten MS Office und Linux Anwendungen zu vermitteln.
Die Fortgeschrittenenkurse wenden sich an Personen, die sowohl privat als auch am Arbeitsplatz Verwaltungs- oder Produktionsdaten organisieren oder Anwendungen entwickeln. Unsere Kurse bieten eine wertvolle Unterstützung, um praktische Kenntnisse über Analyse, Programmierung, Planung, Entwicklung und Verwaltung von Datenbanken und das Handling von lokalen Netzwerken zu erwerben. Diese Kurse schließen auch die SPS-Programmierung im Rahmen der industriellen Automatisierung ein.

Euroscuola organisiert auch Nachhilfekurse für Schüler von Grund- und Mittelschulen.

Euroscuola wurde 1972 gegründet und blickt auf eine Dreißig jährige Erfahrung auf dem Lehrsektor zurück..
Euroscuola ist Gründungsmitglied und Prüfungssitz der A
ccademia Italiana di Lingua (AIL) in Florenz.

Antragsverfahren für die Studienerlaubnis (Erlaubnis B oder Erlaubnis L)

  1. Schreiben Sie sich für den Kurs ein und bezahlen Sie die Einschreibegebühr (CHF 500,-)
    Erhalten Sie die Erlaubnis nicht, zahlt Ihnen Euroscuola die Einschreibegebühr unter Abzug eines Beitrages von CHF 200,- zur Deckung der eigenen Spesen zurück.
  2. Euroscuola bereitet* die notwendigen Standardunterlagen vor:
    • Einschreibungsvertrag
    • Zulassungs- und Eignungserklärung zum Studium
    • Erklärung des Lernenden
    • Erklärung des Bürgen
  3. Der Antrag für die Studienerlaubnis sollte mindestens zwei Monate vor Schulbeginn erfolgen. Senden Sie das offizielle Antragsformular zusammen mit den von Euroscuola vorbereiteten Unterlagen, der Quittung über die bezahlte Einschreibegebühr und zwei Passfotos ein.
    Zur Verlängerung einer bereits bestehenden Erlaubnis kann der Antrag mit allen erforderlichen Unterlagen direkt beim zuständigen Schweizer Ausländeramt vorgelegt werden. 

*um die Unterlagen korrekt vorbereiten zu können, ist ein persönlicher Kontakt zwischen Ihnen oder Ihrem Vertreter und der Direktion von Euroscuola erforderlich.

 

Intensivkurs Italienisch für Schweizer oder Ausländer, die eine Studienerlaubnis benötigen

Beschreibung
720 Lehrstunden
Der Student erwirbt Sprachkenntnisse, die es ihm erlauben, sich zu vielschichtigen üblichen Themen sowohl verbal als auch schriftlich korrekt auszudrücken, und die das sichere Verständnis und Auslegung der gesprochenen und geschriebenen Sprache garantieren. Kulturausflüge.

Kurszeiten
Sie uns eine Email.

Zu erreichendes Referenzniveau: B1-C1 des europäischen Sprachenportfolio

Kosten:
Die Kosten für den Kurs belaufen sich auf CHF 6800.-
In diesem Betrag sind die Gebühren für die Einschreibung und das gesamte Lehrmaterial enthalten.
Die Einschreibegebühren für die freiwilligen Prüfungen sind nicht enthalten.

Italienischkurs für Aupair-Mädchen, Berufssportler oder Personen mit Aufenthaltserlaubnis

Beschreibung
120 Lehrstunden

Dieser Kurs soll die Kernstrukturen der italienischen Sprache vermitteln, damit der Kursteilnehmer sprachlich einfache Situationen im täglichen Leben meistern kann.

Progressives und methodisches Lernen der Grammatik. Übungen zu Verständnis und Satzbildung sowohl mündlich als auch schriftlich.

Kurszeiten
Sie uns eine Email.

Zu erreichendes Referenzniveau: A2 des europäischen Sprachenportfolio

Kosten:
Die Kosten für den Kurs belaufen sich auf CHF 1855.-
In diesem Betrag sind die Gebühren für die Einschreibung und das gesamte Lehrmaterial enthalten.
Die Einschreibegebühren für die freiwilligen Prüfungen sind nicht enthalten.



 
 

copyright 2003-2014          webmaster petrocchi euroscuola sa          ultimo aggiornamento 29.07.2014


 
 



Come puoi ottenere un permesso di studio?



SUPSI, Centro d'Esami Cambridge Svizzera Italiana



SUPSI, Centro d'Esami Goethe Institut per la Svizzera Italiana



Portfolio Europeo delle Lingue